Durch die "Wilde Endert"

Fahren Sie mit dem Linienbus zum Kloster Maria Martental. Besichtigen Sie kurz das bekannte Haus mit Cafeteria und steigen dann ein in eines der schönsten und ursprünglichsten Seitentäler der Mosel. Folgen Sie dem Lauf des Endertbachs (wird manchmal zum reißenden Fluss) und genießen sie eine herrliche Landschaft. Achten Sie auf Muffelwild, welches zahlreich durch die Wälder streift. Neben vielen anderen ehemaligen Mühlen passieren Sie die Goebelsmühle, wo sie Rast machen können um sich zu stärken. Wir sind davon überzeugt, dass sie diese Stunden zu den schönsten Ihres Urlaubs zählen werden und nach ca. 3,5 Stunden sind sie wieder auf Cochemer Boden.